Beitragsseiten

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Fachschaft Mathematik möchte Sie über einige zusätzliche Fördermöglichkeiten informieren.

  • Die Lernplattform „mathegym“ steht unseren Schülerinnen und Schülern weiter zur Verfügung. Hier finden sich vielfältige Übungsaufgaben und Lerntipps. Zur Nutzung dieser Plattform müssen Sie sich lediglich registrieren. (siehe Seite Mathegym =>)
  • Weiter organisieren wir das Nachhilfesystem „Mathe muss nicht immer schwer sein“. Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 9 unterstützen hier Ihre Kinder. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der beige-fügten Anlage „Schüler für Schüler –Mathetandem–“.
  • „Mathe am Mittag“: Von Montag bis Donnerstag steht Frau Chartschenko in der Bibliothek von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr für mathematische Fragestellungen aller Art zur Verfügung.
  • Auch wenn nun die prüfungsintensive Zeit vor der Tür steht, möchten wir Sie dennoch auf den Mathe-Adventskalender hinweisen. Unter dem Motto „Mathe statt Schokolade“ gibt es hier für jede Jahrgangstufe interessante Fragestellungen und Knobelaufgaben rund um die Mathematik. (www.mathe-im-advent.de/info/einzelspiel/)
  • Auch in diesem Schuljahr konnte ein Abiturvorbereitungskurs eingerichtet werden. Dieser findet wöchentlich am Dienstag in der 7. Stunde statt. In diesem Kurs steht Frau Bauer für aktuelle Fragestellungen zur Verfügung, wiederholt Grundwissen und rechnet Übungsaufgaben zur Vorbereitung auf die anstehenden Prüfungen.

Wir wünschen Ihren Kinder viel Spaß und Erfolg im Fach Mathematik.

Mit freundlichen Grüßen

Bernhard Burzler und Nicola Landinger
(Fachbetreuer für das Fach Mathematik)